top of page

Wed, 19 Feb

|

GZ Riesbach Saal

Seminar Gelebte Authentizität

Erlebe Gelebte Authentizität

Registration is Closed
See other events
Seminar Gelebte Authentizität
Seminar Gelebte Authentizität

Time & Location

19 Feb 2020, 19:00 – 21:45

GZ Riesbach Saal, Seefeldstrasse 109, 8008 Zürich, Switzerland

Guests

About the Event

 

Wie lebe ich authentisch? Wie kann ich authentisch ausdrücken, was ich denke und fühle? Habe ich Erwartungen an andere Menschen? Was möchte ich wirklich? Was nicht? Kann ich das auch klar ausdrücken? Kann ich nach meinen wahren Impulsen handeln? Wieso handle ich wie ich handle? Was kommuniziere ich bewusst mit meinen Wörtern? Mit meinen Emotionen? Mit meinem Verhalten?

Wenn du ein neugieriger Mensch bist und dir diese oder ähnliche Fragen stellst dann bist du hier genau richtig. Dieses Seminar ist Teil einer Seminarreihe mit dem Namen «Gelebte Authentizität». Das Ziel der Seminarreihe ist es den Teilnehmern zu ermöglichen tief in sich selbst zu tauchen und für sich zu erfahren, was es heisst wirklich authentisch zu sein mit anderen Menschen und eine tiefe Verbindung mit sich selbst und den eigenen wahren Impulsen aufzubauen.

Was ist «Gelebte Authentizität»?

Gelebte Authentizität heisst zu fühlen, was ich zutiefst in mir will und was nicht; Klarheit zu finden, zu spüren was meine Wahrheit ist in jedem Moment und zu lernen, danach zu handeln.

Das tönt abstrakt, ist es aber nicht. In dieser Seminarreihe geht es darum auf eine spielerische Weise in Übungen und Interaktionen mit anderen Menschen zu entdecken und zu erfahren wie ich mit anderen Menschen kommuniziere, was meine (möglicherweise unbewussten) Absichten sind, die ich ausagiere, sowie was die Impulse sind, die ich lebe oder nicht lebe. Ausserdem zu lernen wie ich mich mehr so geben kann wie ich wirklich bin und dadurch einen Raum der Authentizität für mich selbst und andere zu schaffen.

Was ist «Gelebte Authentizität» nicht?

- Affektbasiert handeln und momentane Emotionen ausagieren

- Jedem alles sagen, was einem gerade durch den Kopf geht

- Den Menschen sagen was sie tun und wie sie handeln sollen

Oft wird authentisch sein mit affektbasiertem Handeln verwechselt, oder jedem alles an den Kopf zu werfen, das in einem gerade vorgeht. In meiner Auffassung von Authentizität geht es darum tiefer zu gehen und zu spüren, was ich wirklich ausdrücken möchte, was die tiefste Botschaft ist in jedem Moment und wie ich den Mut aufbauen kann nach dieser Botschaft, diesem tiefsten Impuls zu handeln. Beispielsweise wenn ich gerade wütend bin, weil eine Person sich nicht an eine Abmachung gehalten hat, dann wäre das reine Ausdrücken dieser Wut affektbasiertes handeln und das Tiefere könnte sein, dass ich ausdrücke, dass es für mich wichtig ist, dass Personen in meinem nahen Umfeld sich an Abmachungen halten und, dass sich nicht an Abmachungen halten etwas ist, was ich langfristig nicht tolerieren möchte.

In diesem ersten Seminar der Seminarreihe geht es um folgende Themen:

- Kommunikation über Emotionen. Ein Grossteil der Kommunikation geschieht über das Gefühl, dass mit dem Gesprochenen übermittelt wird. Wir erkunden wie sich Emotionen im Gesprochenen auf den Inhalt und die andere Person auswirken und wie ich selbst auf übermittelte Emotionen im Gespräch mit anderen reagiere.

- Erwartungen loslassen. Um wirklich authentisch zu kommunizieren muss ich die Erwartung loslassen, dass die andere Person gutheisst, was ich sage. Wir erkunden wie sich Erwartungen auf meine Interaktion mit anderen Menschen auswirkt und wie ich sie loslassen kann.

- Innere Impulse wahrnehmen und leben. Täglich haben wir hunderte kleiner Impulse, die ein Ausdruck davon sind, was wir tatsächlich wollen und wie wir wirklich handeln wollen. Diesen Impulsen zu folgen und sie unterscheiden zu können von oberflächlichen Bedürfnissen ist eine weitere Grundlage, um authentisch zu leben, sowie ein weiteres Gebiet, dass wir zusammen erkunden.

Freue dich auf eine spannende Entdeckungsreise näher zu deinem wahren Ich.

Türöffnung: 19h

Beginn: 19:15

Ende: ca. 21:45

Preis: Kollekte (zahle, was dir das Seminar wert ist)

Bitte reserviere dir hier kostenlos einen Platz für das Seminar.

Tickets

  • Ticket

    Dieses Ticket reserviert deinen Platz am Event

    CHF 0.00
    Sold Out

This event is sold out

Share This Event

bottom of page